Phonologie / phonetisch

Die Phonologie beschreibt in der Gebärdensprachlinguistik die grundlegenden Parameter einer Gebärde. Linguisten, die sich mit dieser Ebene der Sprachstruktur befassen, versuchen zu bestimmen, wie stark einzelne Parameter einer lexikalisierten Gebärde variieren können.  Eine Gebärde kann mit einer leicht veränderten Handform, Ausrichtung oder Bewegung produziert werden und trotzdem als dieselbe Gebärde mit derselben Bedeutung gelten. Diese zulässigen Änderungen werden als rein «phonetische» Variationen betrachtet. Alle Modifikationen, die über diese phonetischen hinausgehen, verändern entweder die Bedeutung der Gebärden (morphophonemische Variationen) oder können, wenn sie sehr unterschiedlich sind, zu einer fehlerhaften Produktion führen.

« Zurück zu Glossar
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Skip to content